Stadtratssitzung vom 22. Juni 2017

Die Stadtratssitzung vom 22. Juni 2017 stand ganz im Zeichen der Beschlussfassung über den Doppelhaushalt für die Jahre 2017 und 2018. Bevor es zur Diskussion des Haushaltes kam, wurden noch einige Vorlagen beschlossen, die in den nächsten Jahren kleinere oder größere Auswirkung auf den Haushalt haben werden.

Mehr erfahren

Pressegespräch vom 09. September 2016 mit der SZ

In den Bericht der Sächsischen Zeitung zu unseren Positionen hat sich ein Fehler eingeschlichen: Die Bürger für Görlitz positionieren sich keineswegs für eine Erhöhung der Gewerbesteuer. Vielmehr sehen wir gegenwärtig kein ausreichend schlüssiges Argument für eine Senkung der Gewerbesteuer. Plausibler scheint uns gegenwärtig eine Debatte über die Senkung der Grundsteuer B, von der auch die vielen Hauseigentümer profitieren würden, die sich auf dem schwierigsten Wohnungsmarkt Deutschlands für die Sanierung und Instandhaltung der Gebäude engagieren.

Mehr erfahren